Unsere klassischen Konzerte in Berlin 2023

Berlin ist nicht weniger als ein Zentrum der klassischen Musik – und das auch und gerade wegen den vier Spitzenensembles der ROC. An mannigfaltigen Spielorten mit unverwechselbarem Charme und einzigartigem Ambiente können Sie klassische Konzerte der Ensembles erleben, die Ihnen Abende höchsten musikalischen Genusses verschaffen!

Unsere Konzert-Highlights

Unsere Ensembles in Aktion

Die ROC-Ensembles geben alles, um die Musik so lebendig zu spielen und für Sie so fühlbar zu machen wie möglich.

Konzert Philharmonie
rias kammerchor konzert
Konzerthaus Konzert

Unsere Konzert-Locations

  • Tempodrom

    Große Events in beeindruckender Location

  • Zeiss-Großplanetarium Berlin

    Klänge unterm Sternenhimmel

  • Konzerthaus Berlin

    Ein Baudenkmal der Architektur Schinkels

  • Philharmonie Berlin, Großer Saal

    Einer der bedeutendsten Konzertsäle Berlins

  • Heimathafen Neukölln

    Fest- und Ballsaal für Theater & Musik

  • Haus des Rundfunks

    Die Berliner Adresse für Radio und Konzerte

  • Pauluskirche Zehlendorf

    Asymmetrische Kirche der Backsteingotik

  • Kühlhaus Berlin

    Ehemals größtes Kühlhaus Europas

  • Theater im Delphi

    Ehemaliges Großraumkino mit Flair

  • Berliner Dom

    Hier wird Musik völlig anders erfahrbar

  • Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

    Baudenkmal für Neoromanik & gegen Krieg

  • Kraftwerk Berlin

    Einstmals Heizkraftwerk, dann Technoclub, jetzt einzigartiger Veranstaltungsort

  • Neue Nationalgalerie

    Eine Ikone der Klassischen Moderne

  • Pergamonmuseum

    Ein Ort der Hochkultur auf der Museumsinsel

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Unsere neuesten CD-Veröffentlichungen

Der Blaue Vogel Cover

Engelbert Humperdinck: Der blaue Vogel

Engelbert Humperdinck: Der Blaue Vogel
luri Tetzlaff (Sprecher)
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Steffen Tast

ticciati-tetzlaff

Ticciati & Tetzlaff – Violinkonzerte

Christian Tetzlaff Violine
Robin Ticciati Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

hans-winterberg-rsb

Hans Winterberg

Jonathan Powell
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Johannes Kalitzke

james-wood-khamush-rias

Khamush

James Wood, Komponist & Dirigent
RIAS Kammerchor Berlin

rias-bach mass-b-minor

Mass in B-Minor

Johann Sebastian Bach, Komponist
René Jacobs, Dirigent
RIAS Kammerchor Berlin

tschaikowski-daniel-mueller-schott

Daniel Müller-Schott – ›A trip to Russia‹

Daniel Müller-Schott Violoncello
Aziz Shokhakimov Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

tschaikowski-kantaten

Russische Kantaten

Michail Jurowski, Dirigent
Olga Teriouchkova, Mezzosopran
Boris Statsenko, Bariton
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

schnittke-film-music-5

Alfred Schnittke: Film Music Vol. 5

Alfred Schnittke
Frank Strobel, Dirigent
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Unsere nächsten Konzerte

Klassische Konzerte der ROC-Ensembles in Berlin

Die vier Spitzenensembles der ROC bringen klassische Musik auf ein Niveau, das ihre Konzertabende zu unvergesslichen Momenten voller Genuss und musikalischer Leidenschaft werden lässt. Die klassischen Konzerte in Berlin finden an Orten statt, die dem Anlass gerecht werden – Spielstätten wie die Berliner Philharmonie, das Konzerthaus am Gendarmenmarkt oder auch das Haus des Rundfunks bieten ein großartiges Ambiente, in dem sich die Musik wunderbar entfalten kann. 

Darüber hinaus finden viele Konzerte auch an Spielorten in Berlin statt, die der klassischen Musik noch einmal einen ganz anderen Hintergrund verschaffen: So laden die Ensembles beispielsweise zu Kammerkonzerten ins Kühlhaus Berlin, den Heimathafen Neukölln oder das Studio 14 ein, wo man sich in zwangloser Umgebung komplett der Musik und dem teils industriellen, teils einfach Berlinerischen Charme der Locations hingeben kann.

Konzert-Locations der ROC-Ensembles

Alte Meister*innen, neue Pionier*innen

Neben den Werken alter Meister*innen wie Mozart, Beethoven, Mahler, Rachmaninow oder Bruckner verpflichten sich die Ensembles auch neuen Kompositionen voller Klangabenteuer und künstlerischer Wagnisse, die Sie mit ihnen gemeinsam in neue musikalische Sphären vordringen lassen. 

Die ROC – Zwei Orchester und zwei Chöre der Spitzenklasse

Nach der Wende wurden viele Museen aus Ost und West zusammengelegt und mit einer West-Leitung versehen. Die ROC ist das Resultat der Entscheidung, das anders zu machen. Deshalb gibt es das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin und das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin – deshalb gibt es den Rundfunkchor Berlin und den RIAS Kammerchor Berlin. Diesen Schritt sind wir gegangen, um ostdeutsche Kulturlandschaft zu erhalten. Wir sind ihn aber vor allem gegangen, da das Renommé und die musikalische Qualität jedes einzelnen dieser Ensembles noch heute für sich sprechen. Jedes Ensemble hat seinen eigenen Geist, seine eigene Farbe, seine eigene Art, klassische Musik in seinen Konzerten erfahrbar zu machen. 

Kunst und Kultur leben durch Vielfalt. Diese Vielfalt haben wir mit unseren vier Ensembles in der Musik wahren und fördern können. Und diese Vielfalt können Sie in über 200 klassischen Konzerten, die sie pro Jahr für Sie geben, live miterleben!