Unsere Schostakowitsch-Konzerte in Berlin 2024

Dass Dmitri Schostakowitsch eine glänzende Zukunft vor sich haben würde, war spätestens mit seiner 1. Sinfonie in f-Moll klar, die dem damals 19-Jährigen Weltruhm verschaffte. Diesen Ruhm hat er seitdem behalten. Den Grund dafür können Sie in den Schostakowitsch-Konzerten unserer 4 Spitzenensembles erhören, die in Berlins großartigen Spielstätten für Sie aufgeführt werden. 

Unsere Konzert-Locations

  • Konzerthaus Berlin

    Ein Baudenkmal der Architektur Schinkels

  • Theater im Delphi

    Ehemaliges Großraumkino mit Flair

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Unsere neuesten CD-Veröffentlichungen

tetzlaff-jaervi-lars-vogt

Järvi, Tetzlaff, Tetzlaff: In memoriam Lars Vogt

Christian Tetzlaff, Violine
Tanja Tetzlaff, Violoncello
Paavo Järvi, Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

hugo-kaun-symphony-3

Hugo Kaun: Orchesterwerke

Jonathan Stockhammer, Dirigent/Bandleader
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

tosca-pentatone

Puccini: Tosca

Melody Moore, Sporan
Ștefan Pop, Tenor
Lester Lynch, Bariton
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Carlo Montanaro, Dirigent

rias-cd

Complete Liebeslieder

Justin Doyle, Dirigent
RIAS Kammerchor Berlin
Angela Gassenhuber, Philip Mayers, Solist:innen

Kapustin

Kapustin: Piano Concerto No. 5

Frank Dupree, Pianist
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Dominik Beykirch, Dirigent

Hans Sommer Orchestral Songs

Hans Sommer Orchestral Songs

Benjamin Appl, Sänger
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Guilermo García Calvo, Dirigent

Der Blaue Vogel Cover

Engelbert Humperdinck: Der blaue Vogel

Engelbert Humperdinck: Der Blaue Vogel
luri Tetzlaff (Sprecher)
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Steffen Tast

ticciati-tetzlaff

Ticciati & Tetzlaff – Violinkonzerte

Christian Tetzlaff Violine
Robin Ticciati Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

hans-winterberg-rsb

Hans Winterberg

Jonathan Powell
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Johannes Kalitzke

james-wood-khamush-rias

Khamush

James Wood, Komponist & Dirigent
RIAS Kammerchor Berlin

rias-bach mass-b-minor

Mass in B-Minor

Johann Sebastian Bach, Komponist
René Jacobs, Dirigent
RIAS Kammerchor Berlin

tschaikowski-daniel-mueller-schott

Daniel Müller-Schott – ›A trip to Russia‹

Daniel Müller-Schott Violoncello
Aziz Shokhakimov Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

tschaikowski-kantaten

Russische Kantaten

Michail Jurowski, Dirigent
Olga Teriouchkova, Mezzosopran
Boris Statsenko, Bariton
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

schnittke-film-music-5

Alfred Schnittke: Film Music Vol. 5

Alfred Schnittke
Frank Strobel, Dirigent
Rundfunkchor Berlin
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Die nächsten Konzerte unserer ROC-Ensembles

Schostakowitsch-Konzerte der ROC in Berlin

Schostakowitsch ist es mit seinem Werk gelungen, trotz beständiger Todesfurcht und Angst vor Zensur unter Stalin zu einem wahren Biographen russischer Geschichte zu werden. Seine Kompositionen gehen jedoch weit über die Auseinandersetzung mit dem Stalinismus hinaus – sein unglaublich vielseitiges Werk gleicht einem  "apokalyptischen Soundtrack zum 20. Jahrhundert", wie Gottfried Blumenstein es einmal bezeichnete. In Berlin führen die Ensembles der ROC Schostakowitsch-Konzerte für Sie auf, die dieses musikalische Wagnis, das Schostakowitschs Musik immer noch ist, auf ganz neue Weise für Sie erlebbar machen.