29 Jun Samstag, 20 Uhr Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal

Da Capo – Hans-Christoph Rademann: Traum vom ewigen Frieden

RIAS Kammerchor Berlin

Der Traum vom Frieden ist eindringlich präsent in Karl Amadeus Hartmanns ""Friede Anno 48"", eine Komposition, die dieser sich der Verzweiflung der Jahre nach 1933 abgerungen hat. Im Kontrast dazu gibt der RIAS Kammerchor Berlin Heinrich Schütz' ""Musikalische Exequien"", die die Sehnsucht nach Frieden der Seele im ewigen Reich in sich trägt.

Programm

Heinrich Schütz
Da pacem Domine SWV 465
Heinrich Schütz
„Musikalische Exequien“ op. 7
Karl Amadeus Hartmann
Friede Anno 48
für Sopransolo, Chor und Klavier
nach Texten von Andreas Gryphius

Mitwirkende

Hans-Christoph Rademann, Dirigent RIAS Kammerchor Berlin, Chor Sarah Maria Sun, Sopran Stephan Rath, Laute Michaela Hasselt, Orgel Matthias Müller, Violone Helen Collyer, Klavier

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 – 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal

  • Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal

    Der kleine Bruder der Berliner Philharmonie

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte