Rundfunk Berlin-Brandenburg

5 % der Gesellschafteranteile an der ROC hält der Rundfunk Berlin-Brandenburg. Der rbb profitiert durch die Beteiligung an der ROC von den Programmen der beiden Orchester und Chöre. Die vier Ensembles der ROC arbeiten eng mit dem Radiosender rbbKultur zusammen, der viele ihrer Konzerte aufzeichnet und überträgt. Auch mit dem rbb-Fernsehen werden immer wieder Projekte verwirklicht. Zudem gibt es eine starke räumliche Verflechtung von rbb und ROC: Die Probensäle der Ensembles befinden sich im Gebäudekomplex des rbb in Berlin-Charlottenburg.

Die ROC verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

Akzeptieren