Pressekontakt

Presse- und Medienarbeit
Johanna Brücker
T +49 30 202987 415
presse@roc-berlin.de

Alles klar, Klassik? Das Kultur-Update – So klingt Zukunft


Wie sehen die Orchester der Zukunft aus? Axel Brüggemann diskutiert diese Frage mit Anselm Rose von der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin, mit Christine Christians vom Saarländischen Staatstheater und mit Steven Walter, dem Intendanten des Beethovenfestes in Bonn. – zum Podcast

Orchesterklänge des DSO im ICC


Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) ist umgezogen und nutzt seit Februar 2022 Räumlichkeiten des Internationalen Congress Centrum Berlin (ICC) als Übergangsquartier – planmäßig bis 2026. – PDF-Download

Abschied von Rudi Sölch


Die ROC trauert um Rudi Sölch, ihren langjährigen Vorstandsvorsitzenden des Kuratoriums und der Gesellschafterversammlung. - PDF-Download

Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH gratuliert Prof. Ernst Elitz zum 80. Geburtstag


Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH gratuliert dem Vorsitzenden des Kuratoriums und der Gesellschafterversammlung, Prof. Ernst Elitz zum 80. Geburtstag – PDF-Download

Ernst Elitz zum Kuratoriumsvorsitzenden gewählt


Das Kuratorium der ROC wählte Ernst Elitz, den ersten Intendanten von
Deutschlandradio, zu seinem neuen Vorsitzenden. – PDF-Download

25 Jahre ROC – Berliner Musikholding feiert Jubiläum


Es ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte und ein gelungenes Projekt der deutschen Einheit. – PDF-Download

Anselm Rose wird neuer Geschäftsführer der ROC


Der Vertrag des Kulturmanagers und Verwaltungswissenschaftlers läuft über fünf Jahre und beginnt am 1. April 2018. – PDF-Download