29 Apr Freitag, 20 Uhr Kraftwerk Berlin

Überirdisches II – Mond

RIAS Kammerchor Berlin

Polyphonie ist das Motto dieses überirdischen Abends: mit einer unglaublichen Vielzahl von Stimmen widmet sich der RIAS Kammerchor Berlin den Zukunftsvisionen verschiedener Komponisten, die teils mit monumentalem Charakter verblüffen, teils mit einer magisch-explosiven Stimmung mitreißen.

Programm

Meredith Monk
Earth seen from above
Johannes Ockeghem
Deo Gratia
Alessandro Striggio
Ecce beatam lucem
Antoine Brumel
Missa „Et ecce terrae motus“ à 12 vocis
Sanctus
Thomas Tallis
Spem in alium
Anonymus
Unum cole deum
Alec Roth
Earthrise
für gem. Chor zu 40 Stimmen

Mitwirkende

Justin Doyle, Dirigent RIAS Kammerchor Berlin, Chor

Kraftwerk Berlin

  • Kraftwerk Berlin

    Einstmals Heizkraftwerk, dann Technoclub, jetzt einzigartiger Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte