2 Jul Samstag, 18 Uhr Schinkelhalle Potsdam

»Time Travellers« 2022

Rundfunkchor Berlin

Endlich ist es soweit – das transdisziplinäre Projekt "Time Travellers" des Rundfunkchors Berlin, das für das Frühjahr 2020 angedacht war, erblickt das Licht des Tages! Musik, Projektionen, choreografische Elemente; mit Klang, Bild und Bewegung beschwört der Rundfunkchor in der Schinkelhalle Potsdam Werden und Vergehen der Dinge herauf.

Programm

Jonathan Dove
„The Passing of the Year“ für Doppelchor und Klavier
für Doppelchor und Klavier
Johannes Brahms
„O schöne Nacht“ op. 92 Nr. 1
für Chor und Klavier
Claude Debussy
„Images“
Auszüge aus dem 1. und 2. Buch für Klavier solo
Robert Heppener
„Nachklänge“
für vier Chöre a cappella
Johannes Brahms
„Sehnsucht“ op. 112 Nr. 1
für Chor und Klavier
John Dowland
„Flow, my Tears“
für Gesang und Laute

Mitwirkende

Gijs Leenaars, Dirigent Rundfunkchor Berlin TingAn Ying, Tanz Karline Klemm, Kinderstimme David Pallant, Tanz Markus Syperek, Klavier Barbara Berg, Sopran Vanessa Heinisch, Laute Shang-Chi Sun, Choreographie Nick & Clemens Prokop (TYE Shows), Mediale Inszenierung

Kooperationspartner

Medienpartner: tipBerlin Medienpartner: Berliner Morgenpost in Zusammenarbeit mit: Schinkelhalle Potsdam

Weitere Konzerte