9 Sep Freitag, 20 Uhr Kühlhaus Berlin

Streichquartett Plus

Kammermusikensemble des DSO

Das Plus dieses "Streichquartett Plus"-Abends ist das Klavier, an dem Benjamin Hochman Beethovens "Eroica" zum Erklingen bringt, begleitet vom Kammermusikensemble des Deutschen-Symphonieorchester Berlin. Neben Beethoven und Mahler sorgen Werke von Schönberg und George Crumb dafür, dass Ihnen dieses Konzert noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Programm

Ludwig van Beethoven
„Die Trommel gerühret“ aus der Schauspielmusik zu „Egmont“ für Sopran und Klavier
Arnold Schönberg
„Ode to Napoleon Buonaparte“ für Streichquartett, Klavier und Sprecher
Gustav Mahler
„Wo die schönen Trompeten blasen“ aus „des Knaben Wunderhorn“ für Sopran und Klavier
George Crumb
„Black Angels – 13 Images from the Dark Land“ für elektrisches Streichquartett
Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr. 3 Es-Dur „Eroica“, bearbeitet für Klavierquartett von Ferdinand Ries

Mitwirkende

Kammermusikensemble des DSO, Ensemble Byol Kang, Violine Clemens Linder, Violine Annemarie Moorcroft, Viola Mischa Meyer, Violoncello Sophie Klußmann, Sopran und Sprecherin Benjamin Hochman, Klavier
Tickets verfügbar

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 – 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Kühlhaus Berlin

  • Kühlhaus Berlin

    Ehemals größtes Kühlhaus Europas

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte