15 Mrz Dienstag, 20 Uhr Philharmonie Berlin, Großer Saal

Solidaritäts­konzert für die Ukraine

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Rundfunkchor Berlin

Gemeinsam mit renommierten Künstler*innen und unter der Schirmherrinnenschaft von Staatsministerin Claudia Roth setzt das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin mit diesem Konzert ein weithin hörbares Zeichen für Frieden und Freiheit – und gegen den völkerrechtswidrigen Angriff Russlands auf die Ukraine. Alle Beteiligten verzichten auf ihre Honorare, die Erlöse kommen zu 100% dem "Bündnis Entwicklung Hilft" und der "Aktion Deutschland Hilft" zugute.

Programm

Solidaritätskonzert für die Ukraine unter der Schirmfrauschaft von Claudia Roth, Staatsministerin für Kultur und Medien.
Werke u. a. von Johann Sebastian Bach, Antonín Dvořák, Igor Loboda, Alessandro Marcello, Jules Massenet und Giuseppe Verdi

Mitwirkende

Alan Gilbert, Dirigent Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Rundfunkchor Berlin, Chor Gijs Leenaars, Choreinstudierung Lisa Batiashvili, Violine Rolando Villazón, Tenor Kirill Gerstein, Klavier François Leleux, Oboe Max Raabe, Gesang Ian Wekwerth, Klavier

Kooperationspartner

Radiosender: rbbKultur

Philharmonie Berlin, Großer Saal

  • Philharmonie Berlin, Großer Saal

    Einer der bedeutendsten Konzertsäle Berlins

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte