24 Mai Freitag, 22 Uhr Pergamonmuseum. Das Panorama

›Notturno‹ im Pergamon-Panorama

Kammermusikensemble des DSO

Genießen Sie ein nächtliches Konzert im Panorama des Pergamonmuseums Berlin. Mitglieder des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin spielen neben Auszügen aus Bachs Cellosuite Nr.1 in einer Bearbeitung für Bassklarinette ein breites Repertoire, das diesen Abend zu einem ganz besonderen werden lässt.

Programm

Johann Sebastian Bach
Auszüge aus der Cellosuite Nr. 1 G-Dur, bearbeitet für Bassklarinette von Michel Bontoux
Amy Beach
Pastorale für Holzbläserquintett
Ferenc Farkas
Alte ungarische Tänze aus dem XVII. Jahrhundert für Bläserquintett
Jean Françaix
„Sixtuor“
Pierre Octave Ferroud
›Bergère captive‹ für Flöte solo
Leoš Janácek
„Mládí“ – Suite für Bläsersextett

Mitwirkende

Kammermusikensemble des DSO, Ensemble Kornelia Brandkamp, Flöte Thomas Hecker, Oboe Thomas Holzmann, Klarinette Bernhard Nusser, Klarinette und Bassklarinette Douglas Bull, Fagott Ozan Cakar, Horn

Kooperationspartner

in Kooperation mit der: Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Pergamonmuseum. Das Panorama

  • Pergamonmuseum. Das Panorama

    Ausstellungsprojekt von Yadegar Asisi

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte