25 Nov 2023 Samstag, 19.30 Uhr Haus des Rundfunks

Mensch, Musik! #6.1 – Heimkehr in die Fremde

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Mit der Reihe "Mensch, Musik!" hat das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin es sich zum Ziel gesetzt, klassische Musik auch für die erlebbar zu machen, die sonst nur wenige Berührungspunkte mit ihr haben. In diesem Konzert im Haus des Rundfunks wird das Orchester von der Dirigentin Ruth Reinhardt geleitet, die das RSB 2023 zum ersten Mal dirigiert.

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
„Heimkehr aus der Fremde“ – Ouvertüre op. 89
Bohuslav Martinu
Toccata e Due Canzoni für Kammerorchester H 311
Ursula Mamlok
Concertino für Holzbläserquintett, Schlagzeug und Streichorchester
3. Satz: Elegie
George Walker
Konzert für Posaune und Orchester
1. Satz: Allegro
Dai Fujikura
„Entwine“ für Orchester
Felix Mendelssohn Bartholdy
Ausschnitte aus „Oder soll es Tod bedeuten“ – Acht Lieder und ein Fragment nach Gedichten von Heinrich Heine,
bearbeitet und verbunden mit sechs Intermezzi für Sopran und Streichquartett von Aribert Reimann
Richard Scott
Elektronische Klänge

Mitwirkende

Ruth Reinhardt, Dirigent Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Orchester tauchgold, Text, Konzept, Realisation David Nebel, Violine Nadine Contini, Violine Alejandro Regueira Caumel, Viola Hans-Jakob Eschenburg, Violoncello Mohamed Gamal, Posaune Richard Scott, Modular Synthesizer Gustavo Llano, Choreographie und Tanz Inka Löwendorf, Stimme Victoria Randem, Sopran

Kooperationspartner

Kooperationspartner: Catalyst – Institute for Creative Arts and Technology

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 – 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Haus des Rundfunks

  • Haus des Rundfunks

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte