1 Okt 2023 Sonntag, 20 Uhr Philharmonie Berlin, Großer Saal

Marin Alsop & Alban Gerhardt

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin leitet das Konzert mit Montgomerys Kammermusikstück "Strum" ein, das in einem einzigartigen musikalischen Flow bis ins historische Amerika zurückführt. Daran knüpft der kontinuierliche, impulsive Klangstrom des Cellos in Brett Deans Konzert für Violoncello und Orchester an. Der Abend mündet in Dvořáks legendäre neunte Symphonie "Aus der neuen Welt".

Programm

Jessie Montgomery
„Strum“ für Streichorchester
Brett Dean
Konzert für Violoncello und Orchester
Antonín Dvořák
Symphonie Nr. 9 e-Moll „Aus der Neuen Welt“

Mitwirkende

Marin Alsop, Dirigentin Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Alban Gerhardt, Violoncello

Kooperationspartner

Radiosender: Deutschlandfunk

Philharmonie Berlin, Großer Saal

  • Philharmonie Berlin, Großer Saal

    Einer der bedeutendsten Konzertsäle Berlins

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte