27 Jan 2025 Montag, 20 Uhr Philharmonie Berlin
Buchbar ab 15. Juli

Gedenkkonzert zu 80 Jahren Befreiung Auschwitz

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Dieses Konzert findet statt im Gedenken an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar vor 80 Jahren. Zu diesem Anlass wird Berthold Tuerckes "Aus Geigen Stimmen" uraufgeführt.

Programm

Berthold Tuercke
„Aus Geigen Stimmen“ mit 53 Geigen, 1 Bratsche, 1 Cello und gemischtem Chor für die geretteten „Violins of Hope“ des Amnon Weinstein
(Uraufführung)
Gideon Klein
Trio für Violine, Viola und Violoncello, bearbeitet als Partita für Streichorchester von Vojtech Saudek
Mieczyslaw Weinberg
Streichquartett Nr. 5 (Fassung für Streichorchester)

Mitwirkende

Vladimir Jurowski, Dirigent Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Orchester RIAS Kammerchor, Chor

Kooperationspartner

Konzert mit: Deutschlandfunk Kultur
Buchbar ab 15. Juli

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 – 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Philharmonie Berlin

  • Philharmonie Berlin

    Einer der bedeutendsten Konzertsäle Berlins

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte