22 Jan 2023 Sonntag, 20 Uhr Haus des Rundfunks Großer Sendesaal
Tickets verfügbar

Festival ›Ultraschall Berlin‹ II

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Im Rahmen des Festivals "Ultraschall Berlin" führt das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin unter der Leitung von Karen Kamensek Uraufführungen, deutsche Erstaufführungen, Neuerscheinungen und Klassiker der Avantgarde auf.

Programm

Elena Mendoza
„Stilleben mit Orchester“
York Höller
Konzert für Violoncello, Klavier und Orchester
Ying Wang
„528 Hz 8va.“ für Orchester und Elektronik

Mitwirkende

Karen Kamensek, Dirigentin Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Marie-Elisabeth Hecker, Violoncello Martin Helmchen, Klavier

Kooperationspartner

Radiosender: rbbKultur Radiosender: Deutschlandfunk Kultur

Veranstalter

Ultraschall Berlin – Festival für neue Musik

https://ultraschallberlin.de/

Haus des Rundfunks Großer Sendesaal

  • Haus des Rundfunks Großer Sendesaal

    Tradition und Moderne des Rundfunks in einem Raum

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte