18 Mrz 2023 Samstag, 21 Uhr Philharmonie Berlin, Großer Saal
Tickets verfügbar

Festival ›Music and Healing‹ II

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Bundesjugendchor

Die Welt scheint sich immer schneller zu drehen, Krise folgt auf Krise, ohne wirklich bewältigt zu werden. Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin möchte in dieser hastigen Zeit der unterschwelligen Panik einen Moment des Einhaltens schaffen, der Besinnung – des Heilens.

Programm

Hildegard von Bingen
„Vos flores rosarum“ für Chor a cappella
Arvo Pärt
„Fratres“ für Violine, Streichorchester und Schlagzeug
John Tavener
„Mother of God, here I stand“ aus „The Veil of the Temple“ für Chor a cappella
Peteris Vasks
„Vientuļais eņģelis“ (Einsamer Engel) – Meditation für Violine und Streichorchester
Johann Sebastian Bach
Kantate „Christ lag in Todes Banden“ BWV 4 für Chor und Orchester

Mitwirkende

Robin Ticciati, Dirigent Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Bundesjugendchor, Chor Hugo Ticciati, Violine

Kooperationspartner

Radiosender: rbbKultur
Tickets verfügbar

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 – 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Philharmonie Berlin, Großer Saal

  • Philharmonie Berlin, Großer Saal

    Einer der bedeutendsten Konzertsäle Berlins

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte