11 Dez Sonntag, 20 Uhr Philharmonie Berlin, Großer Saal
Tickets verfügbar

Elim Chan

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Nachdem der Abend von Dirigentin Elim Chan und dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin gebührend mit drei Lateinamerikanischen Tänzen von Gabriela Lena Frank in deutscher Erstaufführung eingeleitet wurde, stürmt Bartóks 2. Klavierkonzert in wilden und zugleich griffigen Rhythmen durch die Berliner Philharmonie. Den Schluss bildet Tschaikowskis Symphonie Nr. 4, eine Auseinandersetzung mit dem verhängnisvollen Schicksal, die aber zugleich Lichtblicke bietet.

Programm

Gabriela Lena Frank
Three Latin-American Dances
Béla Bartók
Klavierkonzert Nr. 2
Béla Bartók
Klavierkonzert Nr. 2
Pjotr Tschaikowsky
Symphonie Nr. 4 f-Moll
Pjotr Tschaikowsky
Symphonie Nr. 4 f-Moll

Mitwirkende

Elim Chan, Dirigentin Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Tickets verfügbar

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 – 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Philharmonie Berlin, Großer Saal

  • Philharmonie Berlin, Großer Saal

    Einer der bedeutendsten Konzertsäle Berlins

Bitte aktivieren Sie die Cookies für Google Maps, um die Karte anzuzeigen.

Weitere Konzerte