Studentische Aushilfe für die Betreuung und Koordination der Probespiele des DSO (w/m/d)

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) gehört zu den großen symphonischen Klangkörpern in Deutschland. Es ist deutschlandweit und international in Konzertsälen und im Rundfunk präsent. Das DSO hat sich durch sein Engagement für zeitgenössische Musik, die Sicherheit in musikalischen Stilen vom Barock bis zur Gegenwart, mit seinen Rundfunkproduktionen sowie durch bedeutende Persönlichkeiten, die es an sich zu binden verstand, einen exzellenten Ruf erworben. Seit Beginn der Saison 2017/2018 ist Robin Ticciati Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des DSO.

Das DSO ist ein Ensemble der Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH Berlin, der noch das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, der Rundfunkchor Berlin und der RIAS Kammerchor Berlin angehören. Die Gesellschafter sind Deutschlandradio, die Bundesrepublik Deutschland, das Land Berlin und der Rundfunk Berlin Brandenburg.

Für das Management des DSO suchen wir zum 01.09.2024 eine studentische Aushilfe für die Betreuung und Koordination der Probespiele des DSO (m/w/d).

Deine Aufgaben

  • Erstellen und Veröffentlichen der Ausschreibungen
  • Betreuen des Bewerbermanagements über das Online-Bewerbungssystem „Muvac“ (Schriftverkehr, Terminkoordination, Vorsortierungen etc.)
  • Telefon und Email-Support für interne und externe Anfragen
  • Empfangen, Betreuen und Zuführen der Kandidat:innen
  • Erstellen von Listen, Handouts und Auswertungen
  • Vorbereitung von Abrechnungen
  • Unterstützung des Orchesterbüros durch Übernahme von administrativen Aufgaben
  • Bei Bedarf Standbetreuung bei Konzerten des DSO

Dein Profil

  • Immatrikulierte*r Student*in
  • Interesse an klassischer Musik, idealerweise Kenntnisse des klassischen Orchesterrepertoires
  • Kommunikatives und serviceorientiertes Wesen
  • Gute Beherrschung der deutschen und der englischen Sprache
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, die sich durch unseren Orchesterbetrieb ergeben
  • Selbstständigkeit, Gewissenhaftigkeit, schnelle Auffassungsgabe und Humor

Tätigkeitsumfang und -dauer

  • Die Arbeitszeit beträgt bis zu 20 Stunden/Woche und ist auf ein Jahr befristet, mit Option auf Verlängerung
  • Die Vergütung erfolgt auf Stundenbasis: 15,00 € pro Stunde

Dieser Job ist perfekt für Dich, wenn du neben Deinem Studium etwas dazu verdienen und bereits erste Erfahrungen im Berufsleben sammeln möchtest.

Für inhaltliche Fragen zur Position steht Dir Alexandra Uhlig (uhlig@dso-berlin.de) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.05.2024 hier über unser Online-Formular:

Jetzt bewerben