Sie möchten mehr über Musik wissen? Professionelle künstlerische Arbeit näher kennen lernen? Alle roc-Ensembles bieten zu vielen ihrer Berliner Konzerte Einführungsveranstaltungen an. In ihnen erfahren Sie Genaueres über die gespielten Werke, über historische Wirkung und geistesgeschichtliche Zusammenhänge. Wissenshintergrund erhöht den Hörgenuss. Für ausgewählte Programme ermöglichen wir den Besuch bei Proben. So erleben Sie, wie sich eine Interpretation, wie sich die Klanggestalt eines Werkes zusammen fügt, wie Dirigenten, Solisten und Ensemblemusiker kommunizieren und kooperieren.

Jeder interessierte Konzertbesucher ist herzlich eingeladen an den Einführungen teilzunehmen. Sie beginnen jeweils 60 bis 75 min vor dem Konzert. In den großen Häusern wie der Berliner Philharmonie oder dem Konzerthaus Berlin sind feste Räumlichkeiten für die Konzerteinführungen eingerichtet, ansonsten erfahren sie diese am Veranstaltungsort.