Freitag, 13. 11. 2020, 20.00 Uhr Philharmonie Berlin

›Wiener Perspektiven‹ I

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“
Alexander Zemlinsky
Sechs Gesänge für mittlere Stimme, bearbeitet für Kammerorchester von Erwin Stein und Andreas N. Tarkmann
Wolfgang Amadeus Mozart
„Maurerische Trauermusik“ KV 477
Arnold Schönberg
„Lied der Waldtaube“ aus „Gurre-Lieder“ für Mezzosopran und Kammerorchester
Wolfgang Amadeus Mozart
Symphonie Nr. 36 C-Dur „Linzer“

Mitwirkende

Robin Ticciati, Dirigent Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Julie Boulianne, Mezzosopran Karen Cargill, Mezzosopran

Kooperationspartner

Radiosender: Deutschlandfunk Kultur

Die ROC verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

Akzeptieren