Samstag, 21. 11. 2020, 20.00 Uhr Philharmonie Berlin

›Wagner-Perspektiven‹ IV

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Programm

Franz Liszt
„Der nächtliche Zug“ aus Lenaus „Faust“
Matthias Pintscher
„Hérodiade-Fragmente“ – Dramatische Szene für Sopran und Orchester
Richard Wagner
Auszüge aus der Oper „Götterdämmerung“, zusammengestellt von Erich Leinsdorf

Mitwirkende

Robin Ticciati, Dirigent Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Anu Komsi, Sopran

Kooperationspartner

Radiosender: rbbKultur

Die ROC verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

Akzeptieren