Konzerte und Veranstaltungen können bis 31. Juli 2020 nicht stattfinden. Weitere Informationen finden Sie hier.
Sonntag, 28. 6. 2020, 20.00 Uhr Haus des Rundfunks

Live-Radiokonzert:
Pantomime fürs Ohr

Mitglieder des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

Programm

Alfred Schnittke
„Pantomime“ für Flöte, Klarinette, zwei Schlagzeuger, Orgel und Streicher nach dem Mozart-Fragment KV 446
Wolfgang Amadeus Mozart
„Ein musikalischer Spaß“ – Sextett für zwei Violinen, Viola, Kontrabass und zwei Hörner KV 522
Igor Strawinsky
„L’histoire du soldat“ (Die Geschichte vom Soldaten)
für Klarinette, Fagott, Kornett, Posaune, Schlagzeug, Violine, Kontrabass und Sprecher, Text frei nach Charles Ferdinand Ramuz und der Anthologie russischer Volksmärchen von Alexander Afanassiew
Text frei nach Charles Ferdinand Ramuz und der Anthologie russischer Volksmärchen von Alexander Afanassiew

Mitwirkende

Vladimir Jurowski, Dirigent Mitglieder des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin Stefan Kaminski, Sprecher Andreas Neufeld, Violine Axel Buschmann, Kontrabass Christoph Korn, Klarinette Miriam Kofler, Fagott Patrik Hofer, Trompete József Vörös, Posaune Jakob Eschenburg, Schlagzeug

Kooperationspartner

Konzert mit: rbbKultur

Die ROC verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

Akzeptieren