Sonntag, 5. 4. 2020, 20.00 Uhr Einführung von Steffen Georgi: 19.00 Uhr, Ludwig-van-Beethoven-Saal (kostenfrei, begrenzte Platzanzahl) Konzerthaus Berlin

Karina Canellakis – Strawinsky, Szymanowski, Webern, Skrjabin

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Sitzplatz wählen

Programm

Igor Strawinsky
„Chant funèbre“ (Totenlied) für Orchester op. 5
(im Gedenken an Nikolai Rimski-Korsakow)
Karol Szymanowski
Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 op. 35
Anton Webern
Sechs Stücke für Orchester op. 6 a (Originalfassung)
Alexander Skrjabin
„Le Poème de l’extase“ –
Sinfonie Nr. 4 op. 54

Mitwirkende

Karina Canellakis, Dirigentin Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Nicola Benedetti, Violine

Kooperationspartner

Konzert mit: Deutschlandfunk Konzert mit: Euroradio
Tickets ab 20 €

Besucherservice

Tickets sind auch erhältlich beim ROC Besucherservice.

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
9.00 ‐ 18.00 Uhr

Charlottenstraße 56
10117 Berlin

tickets@roc-berlin.de
+49 30 202 987 10

Die ROC verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

Akzeptieren