Konzerte und Veranstaltungen können bis 31. Juli 2020 nicht stattfinden. Weitere Informationen finden Sie hier.
Mittwoch, 25. 3. 2020, 20.00 Uhr Konzerteinführung um 19 Uhr mit Clemens Prokop im Saal des Radialsystems Radialsystem V

Gijs Leenaars – Brahms, Debussy, Dove, Dowland, Heppener

Rundfunkchor Berlin

Programm

Johannes Brahms
„O schöne Nacht“ op. 92 Nr. 1
für Chor und Klavier
Johannes Brahms
„Sehnsucht“ op. 112 Nr. 1
für Chor und Klavier
Claude Debussy
„Images“
Auszüge aus dem 1. und 2. Buch für Klavier solo
Jonathan Dove
„The Passing of the Year“ für Doppelchor und Klavier
für Doppelchor und Klavier
John Dowland
„Flow, my Tears“
für Gesang und Laute
Robert Heppener
„Nachklänge“
für vier Chöre a cappella

Mitwirkende

Gijs Leenaars, Dirigent Rundfunkchor Berlin Josette Micheler, Alt Nick & Clemens Prokop (TYE Shows), Mediale Inszenierung Karline Klemm, Kinderstimme Wolfgang Katschner, Laute Hendrik Heilmann, Klavier Annapaola Leso, Performer Chris Jäger, Performer

Kooperationspartner

Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds: Hauptstadtkulturfonds Kooperation: Ask Helmut

Die ROC verwendet Cookies, die für die Funktionalität und Analyse des Nutzerverhaltens auf der Webseite notwendig sind. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu, wie Sie in unserer Datenschutzerklärung im Detail ausgeführt sind.

Akzeptieren